Dezember 2009

Zuversicht in schwierigen Zeiten.

Krefeld, 10.12.2009: Aus Erfahrungen, auch schmerzlichen, kann man lernen. Schwierige Situationen bieten uns allen eine große Chance. Wir müssen nur die richtigen Lehren daraus ziehen. Viele beklagen Zockermentalität, kurzfristige Gewinnmaximierung und persönliche Bereicherung als Ursachen der wirtschaftlichen Erschütterungen. Wer glaubt, heute die Welt nach den alten Spielregeln, wie sie noch vor zwölf Monaten galten, wieder aufbauen zu müssen, der hat die Zeichen der Zeit nicht verstanden.

Es geht um eine Marktwirtschaft, die sich an Solidarität und Verantwortung orientiert, ohne das Instrument von Markt und Preis und Wettbewerb auszuschalten. Wir hatten das doch schon einmal: Die „Soziale Marktwirtschaft“, die sich als langfristig stabil und erfolgreich erwiesen hat. Qualität, in jeder Beziehung, hat ihren Preis, dafür ist sie nachhaltig und zahlt sich langfristig aus. Erkenntnisse, die mittlerweile in vielen Unternehmen angekommen sind und Schritt für Schritt ihre Umsetzung erfahren.

Wir sind bereit und gerüstet, der Welt von morgen ein solides Fundament zu legen.

Kommen Sie mit uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen