Rhenus Lub

Reinigung der Produktion bei Rhenus Lub

Sauber und Sicher

Manch einer stellt sich wohl ölige Finger und am Boden klebende Schuhsohlen vor, wenn er an eine Schmierstofffabrik denkt. Dann kennt er allerdings nicht die hohen Anforderungen an Qualität und Arbeitssicherheit im Bereich der Chemischen Industrie und erst recht nicht den Anspruch von Rhenus Lub in Mönchengladbach, einem der größten Hersteller von Kühlschmierstoffen und Schmierfetten in Europa.

Nachdem die neue Fettfabrik von Rhenus Lub, wohl eine der modernsten Anlagen weltweit, vor fünf Jahren ihre Produktion hochgefahren hatte, übernahm ein Team von Fluid Service Plus die regelmäßige Reinigung dieser über drei Ebenen gestaffelten Fertigungshalle und auch die der direkt daneben liegenden, modernisierten Ölfabrik.

Der Auftrag umfasst mehrere Fertigungslinien in der ­Fett­fabrik, mehr als 20 Mischbehälter mit bis zu 20.000 Liter ­Füll­volumen und ­eine Boden­rei­ni­gungs­­fläche von circa 10.000 bis 15.000 m2.

Ein weiteres Team ist mit der Reinigung der Maschinen und Aggregate gut ausgelastet. In einer Mischung aus fixer und flexibler Planung werden jeden Samstag in Abhängigkeit von der aktuellen Belegung der Anlagen verschiedene Bereiche in Angriff genommen. Je nachdem, welche Verschmutzungen zu beseitigen sind, werden individuelle Lösungen gesucht und Spezial-Reinigungsgeräte von FS Plus kommen zum Einsatz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen